CeFi : NEXO – Passiv-Einkommen – die einfache Art Zinsen (zwischen 4 % und bis zu 12% p. a.) auf Krypto-Einlagen zu erhalten \o/

Hoi Leute,

ich bin auf eine Plattform gestoßen, die es einem Krypto-Besitzer (BTC, XRP, ETH, ADA, DOT, USDT, etc..) ermöglicht, ein passives Vermögen anzuhäufen.

Hört sich irgendwie toll an, hat aber auch einen Haken: man besitzt den >private key< nicht und NEXO ist zwar schon reguliert aber, noch lange nicht überall.

Im Gegensatz zu CeFi gibt es DeFi – siehe Blog von mir >hier<

In Amerika, Canada, Schweiz und Hong Kong ist es nach aktuellem Stand mit den Finanzbehörden reguliert und arbeitet stets an einer weiteren Ausweitung. Als deutscher kann man (Stand heute, 17.07.2021) sich anmelden und auch passiv Zinsen generieren. Mann sollte sich aber bei hohen Zinserträgen natürlich steuerlich absichern (Hinweis: steuerliche freie maximal Grenze von 256,- Euro, Zinserträge darüber müssen mit dem persönlichen Einkommensteuersatz von 18 bis 45 % versteuert werden) – Quelle dazu von: “www.winheller.com”.

Das ist meist einer der Grüne wo ein Krypto-Enthusiast aufhört weiter zu lesen 😮
Hier geht es also nicht um DeFi sondern eher um CeFi (Centralised Finance).

Für alle anderen, die damit “spielen” wollen und einen möglichen Krypto-Totalverlust in Kauf nehmen würden, ist die Plattform interessant. Sie ist sehr einfach zu bedienen und man erhält (je nach gewählter Verzinsungs-Laufzeit) wöchentlich oder monatlich eine Information darüber, wieviel Zinsen man generiert hat.

Ich hab das ganze mit ein wenig Spiel-Kryptos getestet und bisher zufrieden – ich habe allerdings auch nichts davon mal ausbezahlt und lass es passiv sich vermehren.

Die Plattform gibt es nun schon einige Jahre (glaube ca. seit 2017) und auf der Plattform wird auch damit geworben, dass alle Einlagen gesichert sind (bis zu 375 Mio pro Kunde; mit Coldstorage-Lösung von BitGo) – bisher ist auch nichts abhanden gekommen.

Weiter Kommuniziert das Unternehmen sehr regelmäßig und sehr offen. Es gibt regelmäßige AMA-Sessions und aus meiner Sicht ist der Managing-Partner und Co-Gründer “Antoni Trenchev” sehr vertrauenserweckend’ und liefert wirklich sehr tiefe Einblicke in das Unternehmen.

Mein Link zur Nexo-Plattform: NEXO (Freund wirbt Freund-Link)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.